Bewerbung für einen Job in Ulm

Bewerbung für einen Job in Ulm

Bewerbung für einen Job in Ulm

Sie suchen einen neuen Job? Sie suchen diesen Job in Ulm und näherer Umgebung, zum Beispiel in Weißenhorn, Pfaffenhofen, Senden, Vöhringen, Neu-Ulm, Günzburg und Illertissen? Das Expertenteam von „Jobs in Ulm“ hat die besten Tipps für Ihre Jobsuche – und bietet neben einer umfangreichen Jobbörse auch eine detaillierte Beratung für Ihre Beratungsstrategie.

Die Säulen jeder Bewerbung:

  • Bewerbungsanschreiben / Motivationsschreiben

  • Lebenslauf (CV)

  • Bewerbungs-Anhänge

  • Vorstellungsgespräch

Bewerbungsprozess

Überlegen Sie, welche Möglichkeiten Sie neben der „klassischen Bewerbung“ aktivieren können:

Haben Sie ein eigenes Blog, einen Podcast, einen eigenen YouTube-Kanal?

Nutzen Sie Business-Netzwerke in Ulm und Umgebung?

Sind all Ihre Kontakte im Freundes- und Bekanntenkreis über Ihre Jobsuche in Ulm informiert?

Wie wäre es mit der Gestaltung einer eigenen Bewerbungs-Website?

Konnten Sie sich bereits an die Ulmer Niederlassung des mehrfach ausgezeichneten Personaldienstleisters equal personal wenden?

Die Bewerbung:

Überlegen Sie, welche Möglichkeiten Sie neben der „klassischen Bewerbung“ aktivieren können:

Das gehört in die Bewerbungsmappe:

  • Anschreiben/Motivationsanschreiben/Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf (CV)
  • Foto
  • Weitere Anlagen wie Zeugnisse, Referenzen, Zertifikate, Auszeichnungen
  • Auf Verlangen des Arbeitgebers kann hinzugefügt werden: Nachweise über Fortbildungen, Kopie des Führerscheins, Kopie des Führungszeugnisses

Das Bewerbungsanschreiben sollte nicht länger als eine Seite umfasssen.

Wecken Sie in Ihrem Anschreiben Interesse. Nutzen Sie keine Textvorlagen aus dem Internet. Setzen Sie sich von Ihren Mitbewerben mit einem kreativen Einstieg ab.

Stellen Sie Ihre Stärken in den Fokus“! Seien Sie selbstbewußt – betreiben Sie Selbstvermarktung.

Die komplette Bewerbungsmappe verschicken Sie digital via E-Mail. Gerne können Sie zusätzlich Ihre Unterlagen auch postalisch an das Unternehmen senden.

Das Layout bzw die optische Gestaltung der Bewerbung sollte „aus einem Guss“ sein – also zum Beispiel durchgehend dieselbe Schrifttypo benutzen.

Der Lebenslauf (CV) sollte klar strukturiert sein und die wichtigsten Fakten in der Vordergrund rücken. Starten Sie chronologisch immer mit der aktuellsten Jahresangabe.

Bewerbungsgespräch:

Bereiten Sie sich gründlich auf das Bewerbungsgespräch vor und überzeugen Sie das Unternehmen in Ulm mit Ihrem Fach- und Hintergrundwissen.

Als Anrede benutzen Sie bitte die höfliche „Sie“-Form.

Achten Sie auf Ihr Outfit. Ein Unternehmen wie eine Bank legt Wert auf einen eher konservativen Auftritt mit Anzug, bei einem jungen Startup reicht durchaus die Kombination „Jeans, Sakko, Hemd“.

Zeigen Sie im Bewerbungsgespräch Ihr Interesse – stellen Sie Fragen!

Das könnte Sie auch interessieren:

Vorteile
der Zeitarbeit in Ulm

Was genau ist Zeitarbeit und welche Vorteile bietet diese Job-Branche Arbeitssuchenden in der Region Ulm?

Beratung für Ihre berufliche Karriere

Die mehrfach ausgezeichneten Top-Experten von Jobs in Ulm stehen Ihnen jederzeit mit ihrem Fachwissen zur Seite.